Hometrainer Fahrrad für Senioren

veröffentlicht am 8. Mai 2017 in Uncategorized von
Heimtrainer für Senioren

Man ist nie zu Alt: Heimtrainer für Senioren

Sich auch noch im hochen Alter Fit zu halten ist eine sehr gute Sache, dafür kann ein Heimtrainer für Senioren sorgen. Durch mehrmaliges Training in der Woche steigert sich der gesundheitliche Zustand und man bleibt fit. Der Kreislauf wird in Schwung gebracht und Muskeln werden aufgebaut. Gleichzeitig ist das trainieren mit dem Heimtrainer einfach und unkompliziert. Wir zeigen in diesem Artikel, was Senioren und ältere Menschen zu beachten haben und welche Geräte zu empfehlen sind. Vor beginn des Trainings sollte sicherheitshalber ein Arzt aufgesucht werden. So können eventuelle Gefahren oder Risiken vermieden werden. In unserem Ratgeber gehen wir näher auf die Vorzüge eines Heimtrainer ein. 


Vorteile eines Heimtrainer für Senioren ?

Für Senioren und ältere Menschen sind Fahrrad Heimtrainer, um ein effektives Training zu absolvieren sehr gut geeignet. Das Gerät schont die Gelenke und Knie, da das gesamte Gewicht auf dem Sattel lastet. Zudem ermöglicht ein Heimtrainer für Senioren ein ideales Herzkreislauf Training. Hier für empfehlen wir ganz klar einen Brustgurt. Dieser ist präziser als eine Ohrclip und Handsensoren. Außerdem stört er nicht beim Trainieren. Das Trainieren mit einem Fahrrad Hometrainer ist sehr leicht und stellt für ältere Menschen keine große Herausforderung da. Bei der Einstellung des Sitzes und Lenkers kann man sich an diesem Video hier orientieren: 

 

Wichtig !!! Beim Kauf eines Heimtrainer oder Ergometers aus gesundheitlichen Gründen, empfehlen wir immer, sich von einem Arzt beraten zu lassen. 

Ansonsten steigt man wie bei einem normalen Fahrrad einfach auf den Sattel und fängt an zu fahren. Weitere Vorteile eines Heimtrainer für Senioren sind der leichte Aufbau. Es muss (meistens) nichts geschraubt oder montiert werden. So kann man schnell mit dem Training beginnen. 

Auch das Transportieren und verstauen eines Hometrainer ist nicht schwer. Viele Hometrainer haben Transportrollen im unteren Bereich montiert. So lässt sich der Apparat einfach und unkompliziert von einem zum anderen Ort bewegen. Die meisten Heimtrainer lassen sich zusammenklappen. Dadurch sind sie platzsparend und einfach zu verstauen. Hier findet man eine große Auswahl von klappbaren Geräten. Eine Alternative zu einem Hometrainer ist sein kleiner Bruder der Mini Hometrainer. Grade für Menschen mit körperlichen Einschränkungen ist er ideal geeignet. Man kann sich mit dem Gerät überall hinsetzen und ein leichtes Training absolvieren. Mehr Informationen über den kleinen Apparat findet man hier.


Die Vorteile eines Heimtrainer für Senioren im Überblick

  • Schonendes Training für Gelenke und Knie
  • Platzsparend und einfach zu Transportieren
  • kein komplizierter Aufbau
  • keine komplizierten Einstellungen

Worauf sollte man bei einem Heimtrainer für Senioren achten ? 

  1. Leicht zu bedienen: Das Gerät sollte in der Einstellung und beim Gebrauch nicht zu kompliziert sein. Auch der Aufbau sollte einfach von der Hand gehen. Idealerweise muss wenig geschraubt und montiert werden. Die beiliegende Gebrauchsanweisung sollte unbedingt genutzt werden, das vereinfacht den Umgang ( besonders mit dem Computer ) ungemein. 
  2. Einfaches und praktisches Design: Ergometer oder Heimtrainer für Senioren, sollten so aufgebaut sein das auch bei eingeschränkter Beweglichkeit das auf und absteigen einfach vonstattengeht. Der Apparat sollte am Lenker und Sattel verstellbar sein. Ein bequemer Sattel ist das A und O beim Sport treiben mit einem Heimtrainer. Weich und breit muss er sein. So kann man lange Trainieren ohne sich über schmerzen am Po zu beklagen.

Einen Heimtrainer für Senioren den wir unter Berücksichtigung der oben genannten Punkte empfehlen können ist der Ultrasport Heimtrainer F-Bike 150/200B.

Heimtrainer für Senioren


Typ Alle Hometrainer, Hometrainer Klappbar
Marke Ultrasport
Preis 100 – 200 EUR
Multifunktionscomputer Zeit / Scan / Kalorien / Geschwindigkeit / Distanz / Puls
Eigengewicht 18 kg
max. Gewichtsbelastung 100 kg
Aufstellmaße ca. 95 x 45 x 121 cm
Bremssystem Magnet-Brems-System
Widerstandsstufen Acht Widerstandslevel

* Preis wurde zuletzt am 23. November 2019 um 19:07 Uhr aktualisiert.

 

Training aus Gesundheitlichen gründen.

Wenn man aus gesundheitlichen gründen mit einem Fahrrad Heimtrainer trainieren möchte, ist unbedingt vorher ein Arzt zu konsultieren. Der Arzt wird dem trainierenden Vorgaben für sein Trainingsprogramm geben. Zum Beispiel muss eine bestimmte Leistung gehalten werden oder genau auf die Puls- und Herzfrequenz geachtet werden.In diesem Fall sollte man lieber zu einem Ergometer greifen. Ein Ergometer ist geeicht und somit bei der Auswertung der Daten viel genauer als ein Heimtrainer. Zu einem Ergometer sollte ältere Menschen mit gesundheitlichen Gründen eher zugreifen. Ein ideales Gerät dafür ist der Christopeit Heimtrainer Ergometer AL 2 und der Christopeit Ergometer ET 6.

Ergometer für Senioren

* Preis wurde zuletzt am 7. Dezember 2019 um 0:18 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 7. Dezember 2019 um 7:27 Uhr aktualisiert.

 

 

 


Kommentar schreiben

*


Noch keine Kommentare